Seiten-Index: 


Passiv-Chipsatzkühler-Vergleich




Thermalright HR-05


Der nächste Kühler, HR-05 kommt aus dem Hause Thermalright. Der kleine Turmkühler sieht mit seinem polierten Aluminium sehr edel aus. Die Verarbeitung des Heatpipekühlers (eine Heatpipe) ist erstklassig. Die Optik des HR-05 ist vielversprechend, bleibt abzuwarten, wie der Kühler sich im Test schlägt.


Lieferumfang


- Verpackung
- Bedienungsanleitung
- Kühler
- Befestigungsmaterial
- Wärmeleitpaste
- Thermalright Aufkleber
- 4 Kabelbinder
- Schaumstoffpad


Chipsatzkühler   Chipsatzkühler


Technische Daten


Kühlerart: Heatpipe Kühler
Material: Aluminium
Maße: 79 x 30 x 117,5mm
Gewicht: 130g



Montage


Die Montage des Kühlers erwies sich als durchdacht und komfortabel. Es musste nur ein passender Befestigungsbügel gewählt werden. Der Kühler konnte dann problemlos und schnell auf das Mainboard montiert werden. Hier könnten sich andere Hersteller eine dicke Scheibe abschneiden, damit der Anwender nicht so viel Fummelarbeit hat.


Chipsatzkühler   Chipsatzkühler   Chipsatzkühler



Kühlung


Zugegeben waren unsere Erwartungen beim HR-05 sehr groß, denn erstens bewähren sich Heatpipekühler schon länger und zweitens ist der Kühler größer als seine Konkurrenten. Jedoch wurden wie auch nicht enttäuscht, denn mit dieser Kühlleistung liegt der HR-05 bis jetzt ganz oben auf der Rangliste.


Chipsatzkühler   Chipsatzkühler   Chipsatzkühler



Thermalright HR-05 Chiptemperatur Zimmertemperatur
45,0 °C 20,1 °C






Seite:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 
Previous Page Next Page