Seiten-Index: 


03.09.2007

Arctic Cooling CPU Review



Fazit


Alles in allem kann man nichts wirklich Schlechtes über Arctic-Cooling sagen. Die Preise, die für die Kühler verlangt werden sind eher zu günstig als zu teuer, denn unser Athlon 64 X2 5000+ mit 89W wurde mit den Arctic Kühlern gut im Zaum gehalten. Wenn wir die 12V Load Werte bewerten, hat der Freezer 64 Pro zusammen mit dem Alpine 7 ganz klar die Nase vorn. Nur 0,1 °C trennt den ersten vom zweiten Platz. Dafür arbeitet der Alpine 7 auch wesentlich leiser und wäre somit unser Favorit und Testsieger. Auch die gemessenen dB-Werte bestätigen unsere subjektive Bewertung. Der Lüfter des Alpine 7 arbeitet vom Haus aus schon so leise (langsam drehend), dass er mit 7V auf Dauer kaum mehr Luft schaufelt und das System somit überhitzt. Bei 5V verweigert der Lüfter sogar ganz den Dienst, somit ist es wichtig den auf dem Mainboard vorgegeben Anschluss für den CPU-Kühler zu benutzen und nicht den Kühler direkt an eine 7V Leitung anzuschließen.
Den dritten und vierten Platz belegen das etwas ältere Model Freezer 64 und der Alpine 64. Hier würde sich der Betrieb unter 7V lohnen, denn die Temperatur bleibt bei beiden unter 50 °C und die Lüfter arbeitet angenehm leise. Es sind kein störenden Geräusche wie Kratzen, Schleifen, Rasseln oder dergleichen zu hören. Allein ein leises Lüftergeräusch ist wahrzunehmen.
Der letzte Platz wird vom Freezer 64 LP eingenommen. Der Kühler besitzt gleich 2 Lüfter, die aufgrund der geringen Bauhöhe des Kühlkörpers auch sehr klein Ausfallen. Da kleinere Lüfter schneller drehen müssen, um die gleiche menge an Luft zu schaufeln, wie ein großer Lüfter, versteht es sich von allein, dass von leisem Betrieb keine Rede ist. Auch die Kühlleistung bleibt aufgrund dieser Tatsache auf der Strecke. Als Trost bleibt nur der Vorteil, dass der Kühler auch für Media Center PC's geeignet ist. Nach diesem Test, sollte Arctic Cooling das "auch" vielleicht weglassen und den Kühler nur für Media Center PC's freigeben.


Tabelle ist sortiert nach: "12V Load"

Hersteller 5V Load 7V Load 12V Idle 12V Load dB gem. dB sub. Raumtemp.
Arctic Cooling
Freezer 64 Pro PWM
67,1 °C 56,8 °C 27,4 °C 34,1 °C 34,9 / 34,9 / 47,7 1 / 1- / 5 20,5 °C
Arctic Cooling
Alpine 7
still dead 26,5 °C 34,2 °C - / 34,9 / 42,2 - / 1+ / 3- 20,1 °C
Arctic Cooling
Freezer 64
51,6 °C 49,3 °C 29,1 °C 37,1 °C 35,9 / 38,0 / 45,9 1- / 2- / 4+ 20,9 °C
Arctic Cooling
Alpine 64
56,1 °C 48,6 °C 29,0 °C 41,1 °C 35,6 / 38,2 / 43,7 2 / 2- / 4 20,8 °C
Arctic Cooling
Freezer 64 LP
69,7 °C 59,3 °C 33,5 °C 48,8 °C 35,7 / 38,3 / 50,5 1- / 2 / 5- 20,8 °C




Fragen und Anregungen können ins Forum gepostet werden!





Seite:  1  2  3  4  5  6  7 
Previous Page