Seiten-Index: 


20.07.2006

Sata-Bitumenbox



Was wird benötigt?
- Teppichmesser oder Skalpell
- 4 Bitumenmatten von Conrad   (zwar reichen oft 3, aber man könnte sich ja verschneiden)
- langes Lineal
- leeres CD-Rom Laufwerk
- SATA-Adapter





Als erstes sollte das leere Laufwerk von Schmutz und nervigen Aufklebern befreit werden. Um die Optik zu verbessern, wird es noch von Außen lackiert. Es kann jede beliebige Farbe gewählt werden, wir benutzen hier schwarz. Ein kleiner Tipp zum lackieren: Sprüht das Laufwerks-Gehäuse vorher mit einer Grundierung an, das verbessert das Ergebnis. Die Sprühfarbe sollte in einem Konstant bleibenden Abstand, gleichmäßig aufgesprüht werden. Wenn die Farbe trocken ist, kommt noch der Klarlack drauf.







Kommen wir zum Zuschneiden der Bitumen-Matten.





Die einfachste Weise ist, man misst die Maße die man haben will und sticht mit dem Messer an dieser Stelle in die Matte, um die Markierungspunkte zu setzten. Diese macht man einmal unten und einmal oben.








Seite:   1  2  3  4
Next Page